O s t e o p o r o s e g y m n a s t i k  
 
 
 
Die Gymnastikkurse richten sich an Teilnehmerinnen die aktiv den Krankheitsverlauf beeinflussen und/oder was für sich tun wollen um 'fit' zu bleiben. Ich lege Wert auf individuelle Beratung und Betreuung. Die Gruppenstärke beträgt bis maximal 14 Personen. Je nach Können und Belastbarkeit kommen Techniken und Übungen aus der Physiotherapie zum Tragen. Unterrichtsschwerpunkte sind:
- Dehnung bestimmter Muskelgruppen
- Mobilisierung der Wirbelsäule
- Stabilisierung und Kräftigung des Muskel und des
  Bewegungsapparates
- Entlastung- und Lagerungsmöglichkeiten bei Schmerzen
- sowie der Hinführung zum Körperbewusstsein um
  Bewegungsfehler zu vermeiden.